1. Klasse
2. Klasse
3. Klasse
4. Klasse
Sonstiges

        

 


Deutsch

     

     

     gelb  = neuer Entwurf

    1. „Wir schreiben den Kindern der Klasse 4 Abschiedsbriefe zur Entlassung aus der Grundschule.“ – Eine aktuelle Schreibsituation aus der Lebenswelt der Kinder zur Wiederholung und Vertiefung des Themas „Briefe verfassen“.
    Word-doc-Download

    2. „/p/ wie pusten“ – Spielerische Übungen zum und mit dem Phonem /p/ zur akustischen Verinnerlichung des Lautes, mit dem Ziel diesen in Wörtern und anderen Repräsentanten (z.B. Bildern) wiederzuerkennen.
    Word-doc-Download

    3. „Unser Buchstabentag zum T“ - Erschließung des Buchstabens T anhand ausgewählter Übungen mit dem Ziel, die graphische (Grapheme <T> und <t>) und akustische (Laut /t/) Gestalt unter Einbeziehung vieler Sinne zu erfahren.
    Word-doc-Download


    4. "Wer ist das Wusel und was erlebt es?" – Erfinden und Gestalten von „Wuselgeschichten“ mit anschließender Präsentation derselben.
    Word-doc-Download

    5. „Wir schreiben unsere Faltgeschichten auf“ – Freies und angeleitetes Schreiben entlang einer eigenen Faltgeschichte mit dem Ziel, die allgemeine Schreibmotivation und Schreibkompetenz zu fördern, sowie den klasseneigenen Grundwortschatz als ein Hilfsmittel anzunehmen.
    Word-doc-Download


    6. "Drei Bilder als offener Schreibanlass" – Anregung der individuellen Schreibmotivation und Förderung der Schreibkompetenz durch Verfassen eines Textes zu drei vorgegebenen Bildern (=> Bilder in Großformat im Entwurf enthalten). (961 k -zip-)Word-doc-zip


    7. "Wir planen unser Telefon-Mini-Projekt" - Vertiefung und Übung der Phonem-Graphem-Zuordnung mit Hilfe der Anlauttabelle in einer von den SchülerInnen und Lehrerin gemeinsam geplanten Sequenz.
    Word-doc-Download


    8. „Unsere Blau-Stunde“ - Erste Hinführung zum selbstständigen Schreiben einzelner Wörter durch die Gestaltung eines Mini-Buches mit dem Ziel, themenbezogene Blau-Bilder zu malen und erste Wörter selbstständig zu lautieren und zu notieren.
    Word-doc-Download


    9. "Wir lernen das Schneeglöckchen kennen" – Ein Erzähl- und Schreibanlass zur Einführung des Graphems und Phonems „sch“
    Word-doc-Download


    10. "Unser Apfelmobile gibt Auskunft - ein Schreibanlass" - Die Kinder sollen Anlaute erkennen, Umgang mit der Buchstabentabelle üben; zum Schreiben motiviert werden und dadurch ihre Fähigkeiten im Bereich Schreiben erweitern. Zudem sollen sie vielfältige Umgangsmöglichkeiten mit dem Apfel erleben.
    Word-doc-Download


    11. "Sinnerfassendes Lesen einer Anleitung" - Die Schüler sollen den Text „Kresse“ sinnerfassend lesen und handlungs- und produktionsorientiert umsetzen, indem sie in Partnerarbeit ein Kressebeet anlegen. (sehr kurze Unterrichtsskizze)
    Word-doc-Download


    12. "Lernen an Stationen zum Graphem und Phonem "ei" "- Die Schüler sollen das Phonem [ei] akustisch und das Graphem „Ei,ei“ optisch identifizieren und diskriminieren, indem sie (anhand eines Laufzettels) aus verschiedenen Angeboten auswählen und die Aufgaben selbstständig durchführen.
    Word-doc-Download


    13. "Wir gestalten die Ausstellung unserer Lieblingsbücher" - Erstellung von Handlungsprodukten zu ausgewählten Bilderbüchern von Eric Carle zur Förderung der Lesemotivation und Vertiefung des Textverständnisses.
    Word-doc-Download


    14. "Die Ziege Berta" – Ein Erzählanlass im Hinblick auf eine szenische Darstellung als Folientheater. Die Kinder sollen ihr bereits vorhandenes Wissen und Erfahrungen zur Ziege einbringen und vertiefen, dabei mögliche Fortsetzungen des Handlungsverlaufs antizipieren, eigene Ideen entwickeln und anschließend in Form des Folientheaters präsentieren und dabei ihre Fähigkeiten mündlichen Erzählen üben und festigen.
    Word-doc-Download


    15. „Der Buchstabenbaum“ – ein handlungs- und produktionsorientierter Lese- und Schreibanlass. Den Kindern soll durch handlungs- und produktionsorientiertes Arbeiten ermöglicht werden, sich mit der Schriftsprache auseinander zu setzen und den Sinn und die Funktion von Buchstaben handelnd zu vertiefen, indem sie sich mittels eines differenzierend aufgebauten Stationenbetriebs mit Schriftsprache auf verschiedenen Ebenen auseinander setzen und sich diesbezüglich sachbezogen verständigen.
    Word-doc-Download


    16. "Rosinchen und Bartolo treffen sich" - Weiterdenken und Schreiben eines möglichen Fortgangs des Bilderbuchs „Riesengeschichte“ - „Mausemärchen“ von Annegert Fuchshuber.
    Word-doc-Download


    17. Schreiben einer Fortführung zum Bilderbuch „Abgeschlossen“ - Entwicklung der Schreibmotivation, indem die Kinder eigene Ideen für einen möglichen Schluss einer Geschichte finden und aufschreiben.
    Word-doc-Download


    18. Wir üben den Buchstaben „D, d“ an verschiedenen Stationen und erschließen ihn uns als Graphem und Phonem.
    Word-doc-Download


    19. „Post für Freddy“ - Die Erstellung eines eigenen Briefes unter Berücksichtigung erster formaler Aspekte. Die Kinder sollen den Brief als eine wichtige Form der schriftlichen Kommunikation erfahren und dabei Sach- und Strukturgebundene Aspekte wie die Berücksichtigung des Themas und die vereinbarten formalen Aspekte in ihrer Textproduktion ansatzweise verwenden.
    Word-doc-zip
     

    Deutsch & Sachunterricht
    20. "So dusche ich richtig (Bildergeschichte)" - Die Schüler sollen eine Verlaufsschilderung zu Bildern schreiben. Die Schüler sollen sich des richtigen Ablaufes einer Bilderabfolge bewusst werden, gemeinsam mit dem Partner den richtigen Ablauf finden können, die richtige Abfolge eines Duschvorgangs versprachlichen und die richtige Abfolge im freien Schreiben verschriften.
    Word-doc-Download


    21. "Der Regenbogenfisch" - Die Schülerinnen und Schüler sollen durch das Bilderbuch „Der Regenbogenfisch“ von Marcus Pfister zum freudigen Lesen angeregt werden, den Textinhalt erfassen und verstehen können, dafür sensibilisiert werden, die Gefühle anderer nachzuempfinden (Empathiefähigkeit) und kreativ-handelnd mit dem Text umgehen.
    Word-doc-Download


    22. "Wir üben die Buchstaben F und f an Stationen" - Ein Stationsbetrieb zur Übung der Buchstaben F und f unter Einbeziehung mehrerer Sinne.
    Word-doc-Download


    23. "Wir werden auf die drei Begleiter der, die & das aufmerksam" - Die Schüler sollen entdecken, dass sich Wörter nach bestimmten Kriterien ordnen lassen, diese Ordnungskriterien auf einen bekannten Grundwortschatz anwenden & den Fachausdruck „Begleiter“ kennen lernen.
    Word-doc-Download


    24. "Einführung des Buchstabens <z>" - Stationslauf zum <z> unter Einbeziehung der visuellen, akustischen und haptischen Wahrnehmung zur intensiven Auseinandersetzung mit dem neuen Buchstaben. Die Kinder sollen das <z> kennen lernen, indem sie das Schriftbild visuell und haptisch wahrnehmen und festigen sowie den Laut akustisch verinnerlichen.
    Word-doc-Download


    25. „Tillie und die Mauer“ – Handlungs- und produktionsorientierte Erschließung eines Bilderbuches von Leo Leonni. „Wie sieht es hinter der Mauer aus?“ - Mündliche Vorstellung der phantastischen Welt hinter der Mauer auf der Basis eigener illustrativer Darstellungen und/ oder schriftlicher Produktionen.
    Word-doc-Download


    26. „Kleiner Eisbär, wohin fährst du?“ – Handlungs- und produktionsorientierte Erschließung des Bilderbuches von Hans de Beer. Die Schüler sollen ihre Sprachkompetenz erweitern, indem sie unter anderem eigene Texte produzieren und vorstellen. Weiterhin soll die Angst der Schüler vor der selbstständigen Verschriftlichung abgebaut werden.
    Word-doc-Download

    27. „Hoppel und der Osterhase“ von Kathrin Siegenthaler und Marcus Pfister: Begegnung des Bilderbuches unter Berücksichtigung des Aspektes der Förderung der Schreibmotivation durch phantasievolles Weiterschreiben der Geschichte.

    Word-doc-Download

    nach oben