1. Klasse
2. Klasse
3. Klasse
4. Klasse
Sonstiges

        

 


Mathematik

     

     

     gelb  = neuer Entwurf

    1. „Wir zählen bis weit über 100“ - Erste Auseinandersetzung mit Bündelungsstrategien im Zahlenraum bis 1000 auf aktiv entdeckende Weise.

    Word-doc-Download

    2. "Wir üben in einem Stationsbetrieb unsere Kenntnisse im neuen Zahlenraum“ - Differenzierte Lernangebote zur Anwendung, Vertiefung und Verinnerlichung der bisher gewonnenen Kenntnisse im Rahmen der Orientierung im Zahlenraum bis 1000.

    Word-doc-Download

    3. „Wir legen mit Ziffernkarten Additionsaufgaben und versuchen die Summe 666 zu erreichen„ - Zielgerichtetes Kombinieren von Ziffernkarten zu zwei dreistelligen Zahlen, zur Gewinnung von Einsichten in Zahlbeziehungen und zur vertiefenden Übung der schriftlichen Addition.

    Word-doc-Download

    4. Aktives Entdecken halbschriftlicher Rechenstrategien zur Unterstützung des Kopfrechnens bei der Lösung der Addition gemischter dreistelliger Zahlen.

    Word-doc-Download

    5. "Übung und Festigung der schriftlichen Addition" - ein strukturiertes, problemorientiertes Aufgabenformat mit Platzhalterdarstellung und konkretem Material in Form von Ziffernplättchen zur Übung und Förderung der Einsicht in den Algorithmus der schriftlichen Addition.

    Word-doc-Download

    6. "Einführung in eine andere Zahldarstellung" -  Festigung des Zahlverständnisses im Zahlenraum bis 100 durch eine andere Art der Zahldarstellung (Kerbholz) und die Kinder sollen sich von der Vorstellung lösen, dass es nur eine Notationsmöglichkeit für Zahlen gibt.

    Word-doc-Download

    7.„Wir überlegen wie viele Stockwerke ein „Minusturm“ haben kann?“ - Ein problemorientiertes Übungsformat zur schriftlichen Subtraktion, mit dem Hintergrund mathematische Strukturen zu entdecken.

    Word-doc-Download

    8. "Wir suchen verschiedene Fünflinge" -  in handelndem Umgang mit fünf Quadraten möglichst viele verschiedene Pentominos durch probierendes Legen oder strategisches Ermitteln entdecken.

    Word-doc-Download

    9. "Überschlagen und Runden" – Eine Einführungsstunde in die sachstrukturierte Übungsform „Geldsummen schätzen“. Die Schüler sollen Rundungsregeln kennen lernen und anwenden können; dabei sollen sie erkennen, dass einfache Rundungen eine Strategie sind, um sich einen Überblick über die voraussichtliche Geldausgabe zu verschaffen.

    Word-doc-Download

    10. "Der unmittelbare (direkte) Gewichtsvergleich" – Schätzen, Vergleichen, Messen und Ordnen von Gegenständen. Die Schüler sollen Gewichte von verschiedenen Gegenständen durch Schätzen vergleichen und ihre Ergebnisse mit einer selbstgebauten Kleiderbügelwaage nachprüfen können, um so einen Zugang zum Größenbereich „Gewichte“ zu erhalten.

    Word-doc-Download

    11. "Wir halbieren und vierteln Pizzas" - Eine Unterrichtsstunde zum Thema Teilen, in der sich die Kinder handelnd mit Hälften und Vierteln auseinandersetzen, um ein Verständnis für die Bruchgrößen ¼, ½ und ¾ aufzubauen.

    Word-doc-Download

    12. "Zauberdreieck" - Entdecken von Gesetzmäßigkeiten und Strategien beim Rechnen mit dem großen „Zauberdreieck“ in der niedrigste Schwierigkeitsstufe. (auch für Klasse 2 und 4 geeignet)

    Word-doc-Download

    13. "Herstellung von Würfelnetzen" - Die Kinder entdecken verschiedene Würfelnetze, indem sie ihre bisher erworbenen Kenntnisse zur Raumvorstellung anwenden, vertiefen und erweitern.

    Word-doc-Download

    14. „NIM-Spiel“ – ein Strategiespiel mit der Absicht, die Entwicklung von  Gewinnmöglichkeiten anzubahnen und diese ansatzweise zu erklären. Die Kinder sollen fähig werden vorausschauend und schlussfolgernd zu denken, indem sie selbständig nach Gewinnstrategien suchen, die Spielzüge und ihre Wirkungen in Beziehung setzen; Vermutungen aufstellen und begründen.

    Word-doc-Download

    15. „Wir rechnen und ergänzen unsere selbst geschriebenen Rechengeschichten.“ – Entwicklung individueller Lösungswege und kritische Auseinandersetzung mit den Rechengeschichten der Mitschüler zur Kompetenzerweiterung, geschriebene Sachzusammenhänge, die aus der Sicht der Mitschüler (nicht der eigenen) entstanden sind, zu ergründen.

    Word-doc-Download

    16. Wir untersuchen Buchstaben auf Symmetrie handelnd mit dem Spiegel um Erfahrungen zur Achsensymmetrie zu sammeln und zu vertiefen.


    Word-doc-Download

     

    nach oben